Proteine – My Protein

Jeder Sportler weiss, wie wichtig die Proteinzufuhr nach einem intensiven und harten Training ist. Ob zum Frühstück, zum Mittag, für Zwischendurch, am Abend oder für die Nacht, Proteine gibt es für jede Gelegenheit.  

MILCHPROTEINS

Aus Kuhmilch gewonnene Proteinpulver gehören zu den beliebtesten auf dem Markt. Umfassen Sie Vollmilch, Casein und Molke.

Ein sorgfältiger Filtrationsprozess, Laktose und Fett werden getrennt, während die Hauptbestandteile der Milch (Proteine) intakt bleiben. Von den beiden Proteinen Kasein und Molke ist Casein in dieser Mischung viel stärker vertreten. Casein verbraucht ungefähr 80% Protein in Milch und Molke die anderen 20%. Protein-Milch ist eine ausgezeichnete Wahl der Nährstoffe zwischen den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen. Wenn das Casein langsam verdaut, sorgt dies für einen konstanten Fluss von Aminosäuren mit hungrigen Muskeln. Solche Proteinpulver können auch als Mahlzeit vor und nach dem Training verwendet werden, da sie Molke enthalten.

MILCHPROTEINS SIEG SIND RANGED IN BEZUG AUF ALLE, WIE SIE AUCH IN DER NÄCHSTEN LISTE GENANNT SIND

  • Milchproteinkonzentrate (MPC = Milchproteinkonzentrat) enthalten etwa 80% Protein und etwa 5% Lactose. MPCs sind ein typisches Beispiel für die Herstellung durch Ultrafiltration. Bei diesem Verfahren wird ein bestimmter Gehalt an flüssiger Milch durch verschiedene Drücke unter Druck gesetzt und durch die poröse Membran geleitet. Die poröse Membran kann nicht den gesamten Proteingehalt übersehen, so dass sie größer sind und schrumpft zur weiteren Verarbeitung, was hauptsächlich Verdampfungs- und Trocknungsprozesse beinhaltet. Als Ergebnis wird MPC-Proteinpulver hergestellt.
  • Isolate von Milchproteinen (MPI = Milchproteinisolate) werden durch Präzipitation von Molke und Casein aus Magermilch durchgeführt. Dieses Verfahren beinhaltet sehr oft eine Diafiltration, ein Membranverfahren, das Laktose-Spülwasser verwendet. Auf diese Weise erhalten wir MPI, das ungefähr 90% des Proteins und einen sehr kleinen Prozentsatz an Lactose und Fett enthält.

Der Hauptbestandteil von Caseinproteinpulvern, wie auch der Name selbst, ist ein Casein, das in Milch in Form von kleinen Micellen (Kügelchen) vorliegt. Die Kügelchen sind in der Flüssigkeit unlöslich, und als Konsequenz haben wir eine langsamere Verdauung von Kasein als Beispiele für Molke oder pflanzliches Protein. Einige Formulare benötigen bis zu sieben Stunden, um vollständig zu verdauen. Dies bedeutet, dass sie eine langsame und gleichmäßige Freisetzung von Aminosäuren gewährleisten, die im ganzen Körper benötigt werden. Diese langsam verdaulichen Proteine sind eine gute Wahl für Nahrungsergänzungsmittel zwischen den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen und auch wenn Sie wissen, dass Sie nicht länger essen für etwas Engagement. Mit einer gleichmäßigen Versorgung mit Aminosäuren verhindern Sie, dass Ihre Muskeln an den Aminosäuren auseinanderfallen, und das wollen Sie definitiv nicht. Wir zerstören nicht, wir bauen.

Oktober 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Menü